Veranstaltungen

15. Juni

09:00

BIMSB-Gebäude, Campus Nord der Humboldt-Universität, Berlin

Computational Genomics

Das Hauptziel des Kurses ist es, den Teilnehmern praktische und technische Kenntnisse zur Analyse von Einzelzell-RNA-Sequenzdaten zu vermitteln. Zu diesem Zweck werden Sie unbeaufsichtigte Methoden des maschinellen Lernens zur Analyse hochdimensionaler Datensätze durchlaufen und zu statistischen Methoden übergehen, die zur Analyse von RNA-Massensequenzen entwickelt wurden. Schließlich werden Ihnen Analysemethoden für Einzelzell-RNA-Sequenzen vorgestellt.

Es wird theoretische Vorträge geben, gefolgt von praktischen Sitzungen, in denen die Studenten das Gelernte direkt anwenden. Die Programmierung wird hauptsächlich in R erfolgen.

Der Kurs ist für Doktoranden im ersten Jahr der Computerbiologie sowie für experimentelle Biologen und Mediziner, die mit der Datenanalyse beginnen wollen oder ein besseres Verständnis der Computergenomik und der Analyse gängiger Sequenzierungsmethoden anstreben, von besonderem Nutzen.

Wann?

15-17 Juni 2020

Wo?

Der Kurs wird im neuen BIMSB-Gebäude auf dem Campus Nord der Humboldt-Universität in Berlin-Mitte stattfinden.

Was?

Module und vorläufiger Zeitplan

    Tag 1: Einführung in maschinelles Lernen & Datenvisualisierung für die Genomik
    Tag 2: Bulk-RNA-Sequenzanalyse
    Tag 3: Einzelzell-RNA-Sequenzanalyse

Interessiert? Dann erfahren Sie hier mehr und bewerben Sie sich noch bis zum 15. April 2020

download