Veranstaltungen

15. September

09:00

GEOMAR Campus oder Online

Machine learning in the marine sciences: opportunities and challenges


Die Konferenz YOUng MArine RESearchers ist eine internationale Konferenz für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, die 2009 von der Deutschen Gesellschaft für Meeresforschung (DGM) initiiert wurde.

An der Spitze der neuen Informationstechnologien, die der Meereswissenschaft und dem Ressourcenmanagement zugutekommen können, steht das maschinelle Lernen (ML). ML-Systeme sind für ein breites Spektrum von Datenanalyseproblemen anwendbar, wie z.B. die überwachte Erkennung von Datenmerkmalen (z.B. Stürme) oder die automatische Entdeckung von Mustern (z.B. führende Variabilitätsmodi im Ozean und in der Atmosphäre). ML kann auch zur Verbesserung bestehender Berechnungsabläufe eingesetzt werden, wie z.B. Modellparameterabstimmung, kausale Inferenz, sequentielle Datenassimilation und Quantifizierung von Vorhersagbarkeit und Unsicherheit.

Die Session auf der diesjährigen YOUMARES-Konferenz erkundet die Chancen und Herausforderungen für eine effektive Anwendung jüngster Entwicklungen in ML in den Meereswissenschaften. Die Organisatoren möchten ML-Spezialisten, die an marinen Anwendungen interessiert sind, und Praktiker aus der Meereswissenschaft, die ML einsetzen oder neugierig auf seine Möglichkeiten sind, zusammenzubringen. Es geht darum, die Zusammenarbeit zu fördern und gemeinsame Herausforderungen und Lösungen zu identifizieren.

Erwünscht sind Beiträge, die verschiedene Anwendungen von ML-Algorithmen bei der wissenschaftlichen Analyse von mariner Beobachtung und Modellierungsdaten demonstrieren oder vorschlagen.

Organisatoren:
David Greenberg
Moritz Mathis
Helmholtz-Zentrum Geesthacht

Wann?
15.-18. September 2020

Wo?
Die YOUMARES 11-Konferenz unter allen Umständen stattfinden, physisch oder virtuell!

Aktuelle Informationen findest Du hier. https://www.youmares.org/

Konferenzsprache ist Englisch.

download