Veranstaltungen

07. Mai

16:00

https://re-publica.tv/de/session/daten-daten-daten-welche-daten-helfen-im-kampf-gegen-virus

Daten, Daten, Daten: Welche Daten helfen im Kampf gegen das Virus?

COVID-19 stellt unsere Gesellschaft vor immense Herausforderungen. Wie können Daten helfen, die Pandemie einzudämmen und welche Rolle spielen dabei KI und Machine Learning?

Helmholtz leistet als Deutschlands größte Forschungsorganisation wichtige Beiträge, um durch Spitzenforschung die Corona-Krise zu bewältigen. Xenia von Polier diskutiert mit Alice C. McHardy vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) und Fabian J. Theis vom Helmholtz Zentrum München, Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (HMGU) über Verfahren, mit denen sich die Verbreitungswege der Pandemie rekonstruieren und eingrenzen lassen, sowie über die Entwicklung von Impfstoffen. Zudem geht es in der Session um die Rolle von Data Science als Schlüssel für moderne Spitzforschung. Denn die Pandemie verdeutlicht auch: Die Wissenschaft muss immer größere und komplexere Datenmengen analysieren und benötigt zunehmend besondere Qualifikationen in den Datenwissenschaften.

Die Helmholtz Information & Data Science Academy (HIDA) bildet hierfür als Deutschlands größtes postgraduales Ausbildungsnetzwerk im Bereich Information & Data Science die nächsten Generationen von Wissenschaftlern aus: Data Science for the future of reasearch!

Schalten Sie am 7. Mai um 16:00 Uhr re:publica.tv ein!

download