Veranstaltungen

03.05.2021 - 04.05.2021

Montag, 14:30 bis Dienstag, 18:00

online

ML for Earth System Modelling and Analytics workshop 2021

Michael Schmitz für Helmholtz/HIDA

Zur Überwindung von Beschränkungen bei der Datenverarbeitung und -analyse im Zusammenhang mit der Erdsystemwissenschaft wird derzeit der Einsatz von Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) und des Maschinellen Lernens (ML) erforscht. Mehrere Initiativen entstehen derzeit, um offene Herausforderungen anzugehen, wie z. B. die Subskala-Parametrisierung, die Erkennung von Mustern und die In-Situ-Analyse, die Übernahme von ML für alternative Prozessmodelle oder spezielle schnelle Vorhersagesysteme, um spezifische Endbenutzeranforderungen zu erfüllen.

Im Anschluss an den ersten Workshop im Februar 2020 wird dieser zweite Workshop ein Update zum Stand der Technik bei der Anwendung und Erweiterung von KI/ML-Techniken in für die Erdsystemwissenschaft relevanten Themen bieten, von der Integration von ML mit Modellen über die Ableitung neuer Erkenntnisse aus Beobachtungsdaten bis hin zur Erweiterung von KI/ML auf Impact-Modelle und -Ansätze. Wir rufen zu Beiträgen zu den Sessions auf und bieten Präsentations- und Lightning-Talk-Slots für diejenigen an, die einen Abstract einreichen möchten (die Abstract-Einreichung ist jetzt geschlossen). Beiträge sind von allen Teilnehmern willkommen, von Updates über laufende Forschungsaktivitäten und zukünftige Pläne bis hin zu technischen Erkenntnissen, die es wert sind, geteilt zu werden.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website

Bitte regsitrieren Sie sich hier

 

download