Jetzt bewerben:

Ausschreibungen der Schools

Unter dem Dach von HIDA bilden sechs Research Schools Promovierende an der Schnittstelle zwischen Information & Data Science und einer wissenschaftlichen Domäne aus. Sie vertiefen an den Schools ihre Kenntnisse in Data-Science-Methoden und lernen, Wissen aus den Helmholtz-Forschungsbereichen mit den Data-Science-Methoden zu verbinden. Bewerben Sie sich jetzt für die nächsten Ausschreibungen.

HEIBRiDS: Neue Promotionsstellen

HEIBRiDS: Neue Promotionsstellen

HEIBRiDS bittet um Bewerbungen für Doktorandenstipendien in einem kollaborativen Forschungsumfeld über die Grenzen der Disziplinen hinweg. HEIBRiDS-Projekte kombinieren Data Science mit Anwendungen in den Bereichen Molekulare Medizin, Materialien & Energie, Erde & Umwelt, Geowissenschaften und Weltraumforschung und gehören zu einem oder mehreren der folgenden Themenbereiche:

  

  • Maschinelles Lernen & Deep Learning
  • Datenverwaltung
  • Hochdurchsatz-Datenanalyse
  • Modellierung (einschließlich mathematischer und statistischer Modellierung)
  • Bildgebung

 

Mehr Infos

HEIBRIDS schreibt acht neue Doktorandenstellen aus

Eine einzigartige Forschungsumgebung zeichnet die Helmholtz Einstein International Berlin Research School in Data Science HEIBRiDS aus: Hier wird die Erforschung der Kernmethoden, Algorithmen und Prozesse der Digitalisierung aus unterschiedlichen Blickwinkeln ermöglicht und Wissen zwischen unterschiedlichen Disziplinen transportiert.

HEIBRiDS vereint sechs Helmholtz-Zentren und vier Universitätspartner aus dem Einstein Center Digital Future (ECDF), das sich mit Digitalisierungs-Kerntechnologien, von der digitalen Gesundheit über die digitale Industrie bis hin zu den digitalen Geisteswissenschaften, beschäftigt. Die beteiligten Helmholtz-Zentren verfügen über erstklassige Expertise in den Bereichen Molekularer Medizin, Astrophysik, Polar- und Meeresforschung, Luft- und Raumfahrt, Materialwissenschaften und Geowissenschaften.

An der HEIBRiDS sind aktuell acht neue Promotionsstellen ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endet am 14.02.2022.

Jetzt bewerben

HIDSS4Health: Neue Promotionsstellen

HIDSS4Health: Neue Promotionsstellen

Für das Jahr 2022 bietet die HIDSS4Health sieben neue Promotionsprojekte an. Kurze Beschreibungen der Projekte finden Sie hier.

 

Zu den Projekten

Neue Promotionsprojekte an der HIDSS4Health

Drei renommierte Institutionen sind an der Helmholtz Information & Data Science School for Health HIDSS4Health beteiligt: das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und die Universität Heidelberg. Hier bieten insgesamt mehr als 40 Forschungsgruppen mit einzigartigem Forschungsspektrum einen optimalen Ausgangspunkt, um zentrale Herausforderungen im Bereich Gesundheit zu lösen.

Aktuell schreibt die HIDSS4Health sieben neue Promotionsstellen an der Schnittstelle von Medizin und Datenwissenschaften aus. Die Bewerbungsfrist endet am 06.02.2022.

Jetzt bewerben

Die HDS-LEE vergibt neue Promotionsstellen

Die Helmholtz School for Data Science in Life, Earth and Energy HDS-LEE ist Teil des neu gegründeten JARA Center for Simulation and Data Sciences. Sie bietet ein interdisziplinäres Umfeld für die Ausbildung der nächsten Generation von Datenwissenschaftlern in engem Kontakt mit fachspezifischem Wissen und Forschung.

Die HDS-LEE schreibt aktuell neun Promotionsstellen aus. Die Promovierenden haben an der School die Möglichkeit, mit ihrer Forschung sowohl die Entwicklung datenwissenschaftlicher Methoden voranzutreiben als auch modernste Technologien der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens zu nutzen, um anspruchsvolle wissenschaftliche Probleme zu lösen.

Jetzt bewerben

Susan Trinitz
Referentin Bereich Strategische Initiativen

Alternativ-Text

Newsletter bestellen